Online-Tutorien

von LuTZ (Kommentare: 0)

Statement des LUTZ-Teams

Hallo zusammen,

Uns freut es sehr, dass unser Angebot so zahlreich genutzt wird und so großes Interesse von eurer Seite aus besteht. Es tut uns sehr Leid, dass die Studierenden in Vorklinik (und auch Klinik) Marburg durch die aktuelle Lage so eingeschränkt und oft auch auf euch allein gestellt seid.

Wir sind sehr stolz auf unsere Tutoren, dass sie sich nicht unterkriegen lassen haben und nicht einfach auf die Tutorien in Präsenz verzichten, sondern ein Ersatzangebot in Form von Online-Tutorien anbieten möchten. Das ist nicht selbstverständlich und daher geben wir unseren Tutoren alle Freiheiten, in welchem Umfang und in welchem Format sie die Tutorien halten möchten.
Die beschränkte Teilnehmerzahl hat den einfachen Grund, dass kleinerer Rahmen ermöglicht, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle wohlfühlen. Der Fokus unserer Tutorien liegt ganz klar auf Interaktivität. Wir möchten einen Raum schaffen, in dem sich alle einbringen können und jeder Fragen stellen kann. All das würde darunter leiden, wenn mehr Teilnehmer zugelassen wären. Wir können den Wunsch nach größerer Teilnehmerzahl und Ausweitung unserer Kapazitäten sehr gut verstehen, aber leider stecken wir damit ein wenig in der Zwickmühle.

Natürlich hat uns auch schon oft die Frage erreicht, ob man sich mit mehreren Leuten vor den Bildschirm setzen darf. Hier würden wir euch ebenfalls bitten, die Entscheidung unserer Tutoren zu respektieren. Natürlich kann man das nur in begrenztem Maße kontrollieren, hier appellieren wir einfach an euer Verständnis. Falls die Tutoren da nichts gegen haben, werden sie es euch im Voraus eigenständig (!) wissen lassen.

Generell sind für jedes Tutorium 3 Termine angesetzt. Hier können unsere Tutoren ebenfalls nach ihrer persönlichen Kapazität und wir nach unseren monetären Kapazitäten entscheiden, ob wir mehr Termine anbieten möchten. Wir geben uns größte Mühe, euch so viel anzubieten wie möglich. Sobald es neue Termine gibt, oder wir Angebote hinzugehen, informieren wir euch auf Facebook.

Kleiner Vermerk auch noch nebenbei: Wir sind keine Professoren dieser Universität und haben keinen 'offiziellen Lehrauftrag'. Wir sind lediglich Studis und Fachschaftler, die anderen Studis unter die Arme greifen, wo sie können. Unsere Tutorien sind von Studis für Studis und müssen in ihrer Relevanz auch als solche angesehen werden. Wir können und möchten die Lehre nicht ersetzen.

Wir hoffen, dass ihr das Semester trotz den Hürden meistert und wünschen euch ganz viel Kraft! Auch wenn es vielleicht mal ein bisschen holprig zugeht, wir sind uns sicher, dass ihr eure Ziele erreicht. Falls ihr doch mal ein persönliches Ohr zum reden braucht, seid ihr auch herzlich bei uns im LUTZ zu unseren Öffnungszeiten willkommen. Unsere Tutoren nehmen sich gerne Zeit für euch.

Zurück